MT#104 – Danke fürs verfolgen

***104***

EPISODENLOGO-104

Podcasthörer sind Gewinner…

ShowNotes

😉

…zumindest einer von ihnen.

Hört genau zu, dann könntet Ihr ein kleines Fanpaket gewinnen.

Es winken folgende Gimmicks als kleiner Anreiz:

😉

1x Kaffeebecher

Coffee_Mug

2x Aufkleber

MAKING_TRACKS

1x Anonymous-Pin

Anonymous-Pin

sowie einer kleinen Überraschung

Ueberraschung

😉

Es kommen nur Kommentare unter diesem Beitrag in die Lostrommel,

Facebook, Twitter & Co dienen nur zur Werbung für dieses Gewinnspiel.

Einsendeschluss ist der 21. August 2016 um 23.59 Uhr WordPressTime.

(Gewinnspiel-Info)

😉

FACEBOOK

TELEGRAM

INSTAGRAM

GOOGLE+

TWITTER

YOUTUBE

😉

Mein Podcast der Woche

Geschichtenkapsel (Twitter)

Lars von Speck (Twitter)

😉

[poll id=“2″]

DOWNLOAD

Dieser Podcast ist ein kosten- und werbefreies, rein privates Projekt. Er wurde entweder von unterwegs mit einem YelloTec iXm Reportermikrofon oder auf dem TeamSpeakserver der PodWG im Studio von Making Tracks produziert, mit Audacity nachbearbeitet, und mit Auphonic codiert. Das Intro ist von Dimib komponiert und für dieses Podcastprojekt kostenlos zu Verfügung gestellt worden. Making Tracks ist unter diesem Namen auch bei Itunes, Podster oder Feedburner zu finden. Links können Affiliatespuren zu Amazon beinhalten.  Ich freue mich über Kommentare oder auch Audiokommentare zu meinen Folgen, sowie zu Kontakten bei Facebook oder Twitter oder per Mail.

MICHA

"Irgendjemand sucht doch immer Irgendetwas"

66 Gedanken zu „MT#104 – Danke fürs verfolgen

  • 14. August 2016 um 15:45
    Permalink

    1)
    Wie immer eine gute neue Folge für die langweiligen Autofahrten.

  • 14. August 2016 um 16:02
    Permalink

    2)
    Was soll ich sagen Micha . Ich bin Geocacher
    und habe dort dich micha auf einem Stammtisch in Bremen kennengelernt.
    Du hast mich interessiert. Da du zu den
    top cachern gehörst und eine total klasse Ausstrahlung hast.
    Dann habe ich einige cache von dir gemacht und dachte boh der Mann ist klasse was macht er denn noch so also Tante Google gefragt und ab ging es ins Fegefeuer. Dort habe ich eine coin gesehen die ich klasse gefunden habe aber wo ich nicht wusste wie begehrt sie gewesen ist.
    Nun habe ich eine und bin stolz darauf.
    Ich habe deine podcast immer gerne gehört und auch deine Filme und Geschichten sind der Hammer.
    Also ich höre die podcast weil das was du erzählst klasse ist.
    lg

  • 14. August 2016 um 16:02
    Permalink

    3)
    Gerade erst gesehen das Du auch bei Instagram bist…

  • 14. August 2016 um 16:41
    Permalink

    4)
    Ich möchte mein Glück hier auch mal probieren

  • 14. August 2016 um 18:09
    Permalink

    5)
    Lieber Micha,

    ich bin lange Hörer und seit nem Jahr Podcaster – und Dank Leeni, Gerard und dir seit kurzem, gemeinsam mit meiner Frau, auch Geocacher =) Insofern hast du mich, und viele deiner Kollegen, zu zwei sehr schönen Hobbies gebracht =)

    • 18. August 2016 um 19:08
      Permalink

      da können wa ja mal ne Runde drehn!

  • 14. August 2016 um 18:11
    Permalink

    6)
    Hi Micha,

    klar bekommst du von mir auch ein Kommentar.

    Angefangen habe ich durch deinen Teufelstalk. Unser Hobby Geocaching und Geocoins brachten mich auf deinen Podcast.
    Und seitdem bist du nicht mehr wegzudenken aus meinem Player.Egal was du auch tust. Sei es ende mit Teufelstalk und neuanfang mit Making Tracks bis hin zum wechsel zum Raidenger bleibe ich dir doch treu.
    Mittlerweile sind auch durch deine empfehlungen der ein oder andere Podcast hinzugekommen.
    Ich höre regelmäßig Podcasts und keiner in meiner Familie versteht das:-)
    Zwischenzeitlich bin ich durch das medium auch dazu verleitet worden selbst bei einigen Projekten mitzuwirken.
    Danke fürs schöne heranführen an dieses Medium.

    Mal schauen ob ich vieleicht glück habe. So eine Tasse macht sich hier bestimmt gut, bei einem neukaffeetrinker wie mir.

    Mach weiter.Freue mich auf jede neue Folge.

    Gruß Gérard

  • 14. August 2016 um 18:32
    Permalink

    7)
    Ich will gar nichts gewinnen aber freue mich wieder was von dir zu hören !

  • 14. August 2016 um 18:32
    Permalink

    8)
    Knallhart aber ehrlich…

  • 14. August 2016 um 18:41
    Permalink

    9)
    Hallo Micha, als Geocacher bin ich über die Podcasts der Dosenfischer und des Cachepodcasts auf deine vielfältigen Projekte aufmerksam geworden. Leider gibt’s die beiden nicht mehr.
    Jedes deiner „Versuche“ (nicht missverstehen) habe ich fortan miterlebt, so wurde mein Weg zur Arbeit immer audiotechnisch bereichert.
    Danke dafür, Gruß Daniel

  • 14. August 2016 um 19:19
    Permalink

    10)
    Tja, wie bin ich zu deinem Podcast gekommen? Ganz genau kann ich das nicht mehr sagen, aber im letzten Frühjar bin ich auf die Personal Podcast im Allgemeinen aufmerksam geworden und sicher wurde deiner in einem der anderen, die ich hörte erwähnt. Und schwupps, warst du in meinem Podcatcher und machst es dir da seitdem bequem.
    Mit Geocashing habe ich gar nichts am Hut, mein Fokus gilt den Podcaster-Tassen, aber das sollte ja hinlänglich bekannt sein. 😉
    Schön fand ich es auch, dich mal auf einen Kaffee getroffen zu haben. Ich hoffe, das können wir mal wiederholen!

    Liebe Grüße und hoffentlich noch viele Folgen Making Tracks wünscht Norbert

  • 14. August 2016 um 21:05
    Permalink

    11)
    Black is beautiful!
    Als Elite-Podcast-Hörer und Kaffee-Junkie und würde ich mich über den schönen schwarzen Kaffeebecher sehr freuen.

  • 14. August 2016 um 22:15
    Permalink

    12)
    Hallo,
    ich bin „nur“ Hörer.
    Bin in den letzten Jahren vom CC2 über GEEK-WEEK, NEULAND, COUNTDOWN, bei RAIDINGER und den Personal Podcasts und bei dir gelandet.
    Ausserdem höre ich Sanft&Sorgfältig/Fest&Flauschig und einige WDR/SWR Audiocasts.
    Vom Geocaschen habe ich keine Ahnung. Hört sich aber immer wieder am Rand interessant an.
    Dein „Geschenk“ kannst du gerne an andere verlosen.
    Mach weiter so und viel Spaß.

  • 14. August 2016 um 23:36
    Permalink

    13)
    ….mal ab in die Lostrommel….. relativ neu und höre mal überall rein…

  • 15. August 2016 um 8:27
    Permalink

    14)
    So nun gleich mal an der Abstimmung teil genommen…
    Ich bin Podcasterin, hab aber erst nach dem Podcasten angefangen-andere richtig zu hören.
    Geocacherin, Coinmuggel mit Coins und will natürlich was gewinnen 🙂
    Ich höre deinen Podcast, weil ich eigentlich nur wissen will, wann wieder jemand auf dich schießt oder um zu erfahren,welches Mikro ich mir kaufen muss*ironie aus*
    Es grüßt dich herzlichst deine Leeni

  • 15. August 2016 um 9:05
    Permalink

    15)
    Hallo Micha. Ich höre jetzt seit ca. einem Jahr fleißig deinen Pod. Zum Podcast hören bin ich durchs Geocachen gekommen. Angefangen mit dem Cachepodcast (heut die Frequenz) und dem PodKst. Interessante und aktuelle Channels gabs für mich immer von palk. Und so zog ich von Pod zu Pod und hörte immer andere Sachen. Letztendlich auch viele Laberpods (z.B. Raidenger) wie du es so schön beschreibst. Mittlerweile bin ich selbst Podcaster wenn ich beim palk im Geogedöns als Gast-Moderator geladen bin. Und natürlich bin ich auch scharf auf das Gewinnspiel, dieses ist ein sehr schöner Grund endlich mal einen Kommentar bei Dir zu hinterlassen. Gehört haben wir uns bestimmt schon öfter in der PodWG. Micha, mach weiter so, die Müdigkeit täuscht du uns Hörern ja sowieso nur vor 😉 Ich freue mich auf die nächsten Folgen der neuen Staffel. Grüße aus der Fischerstadt Peitz, sagt Urbivan

  • 15. August 2016 um 11:40
    Permalink

    16)
    Hallo, Micha,

    eigentlich habe ich genug Tassen im Schrank 😉 und wollte den anderen Interessierten den Vortritt lassen. Aber da ich ja auch Geocacherin bin und die eine oder andere außergewöhnliche Coin in meinem Schaukasten habe, werde ich jetzt trotzdem mein Glück versuchen.

    Ich habe mein Häkchen bei „Ich bin selber Podcaster“ und „Ich bin Geocacher“ gesetzt – hätte aber auch noch ein Häkchen bei „Ich bin Podcast-Hörerin“ gesetzt, wenn es diese Möglichkeit gegeben hätte. In meinem Podcatcher sind inzwischen nur noch private Podcasts gelistet – für die kommerziellen Podcasts (z.B. diverse Zweitverwertungen) habe ich keine Zeit mehr. Sie sind irgendwann hinten runter gefallen 😉

    Am Podcasten gefällt mir vor allem das positive Feedback der Hörer und mir geht das Herz auf, wenn sich wieder jemand meldet und mir sagt, wann er mich warum hört und was ihm in der einen oder anderen Episode gefallen hat. Als Hörerin mag ich die privaten Geschichten aus dem Leben eines Podcasters – die Erlebnisse aus Beruf und Privatleben, die Produktvorstellungen, die Urlaubserzählungen etc.

    Ich wünsche dir weiterhin viel Spaß bei deinen „Social Media Experimenten“ 😉 und freue mich schon auf unser nächstes reales Treffen.

    lg Dotti von der Hörmupfel

  • 15. August 2016 um 12:10
    Permalink

    17)
    Gewinne – Gewinne! Na dann komme ich doch auch mal aus der Deckung. 😉

    Ich bin ursprünglich über das Thema Geochaching bei deinem Podcast gelandet, und ein Hörer der ersten Stunde. Naja fast, die ersten 20 Folgen haben ich am Stück nachgehört.

  • 15. August 2016 um 12:50
    Permalink

    18)
    Hallo Micha,
    ich bin Geocacherin und bin wie viele andere auch über die Dosenfischer zum Podcasthören gekommen. Erst waren es auschließlich Podcasts zum Thema Geocaching, so habe ich auch deinen Teufelstalk gefunden. Mittlerweile höre ich mehr Podcasts ohne Geocachingcontent als mit.
    Mich als Geocoinjunkie zu bezeichnen wäre vielleicht übertrieben, allerdings bin ich durchaus am Thema interessiert und lass mich dann doch das eine oder andere Mal von neuen Coins verführen.
    lg Elke

  • 15. August 2016 um 13:37
    Permalink

    19)
    Moin, Deinen Podcast höre ich seit Herbst 2015 nachdem ich zufällig auf raidenger aufmerksam wurde. Damals warst Du Praktikantin. Mir gefallen Personal Podcasts sehr und stelle dabei fest, daß das Alter des Podcasters ne große Rolle spielt. Lebenserfahrungen ändern die Sichtweise auf bestimmte Vorgänge. Da Du auch ein Kind der 60er bist kann ich Deine Sichtweise gut nachvollziehen.
    Mit dem Geocachen habe ich bisher keine Erfahrungen gemacht. Aber das kann ja noch kommen.Wenigstens weiß ich dank Making Tracks und schon mal daß es so etwas gibt.
    Hörer von Podcasts bin ich seit ca 5 Jahren und dazu gekommen über NSFW. Zur Zeit habe ich 68 Formate im Catcher.

    Unser eigener Podcast ist im Entstehen begriffen und sollte im Herbst an den Start gehen.

    Viel Spaß weiterhin
    der Uli

  • 15. August 2016 um 17:58
    Permalink

    20)
    Lieber Micha,
    auch Ich, der eigentlich nur so ein lausiger Geocacher ist und sich ein wenig für Fernostmetall interessiert, würde natürlich gerne der Glückliche sein, der hier etwas gewinnt.
    Ich höre dich, seitdem ich das erste mal etwas von Making Tracks gehört habe (Januar 2016).
    Ich finde deine Stimme sehr entspannend und die Themen sind eine super Begleitung beim Gassi gehen.
    Danke dafür, dass du dir die Zeit nimmst, dieses Format zu produzieren.

    Gruß
    Arne aka. PEAL1993

  • 15. August 2016 um 20:53
    Permalink

    21)
    Ahoi Micha,
    vor gar nicht allzu langer Zeit wusste ich mit Podcasts überhaupt nichts anzufangen.
    Einer der ersten, war dann einer von Dir.
    Deine beruhigende Stimme (wahrlich eine Hörspielstimme) hatte es uns angetan.
    Immer wieder Interessante Themen, die ich meist, in einer ruhigen Stunde im Nachtdienst höre (sofern dies möglich ist und so eine Kaffeetasse wäre doch was feines dabei?).
    Schon als Kind hatten es mir Hörspiele angetan (ein wahrer Drei ??? Fan).
    Podcasts sind zwar jetzt nicht unbedingt mit Hörspielen vergleichbar, können aber durchaus genauso interessant und spannend sein.
    Mir fällt dabei ein Cast von dir ein, bei dem du glaube einen Nachtcache absolviert hast, Wir haben uns beim Hören köstlich amüsiert.
    So, nun wünschen wir dir weiterhin viel Erfolg und reichlich Spaß bei Podcasten.

    Beste Grüße
    Meik

  • 15. August 2016 um 22:42
    Permalink

    22)
    Hallo Micha,
    ich bin Geocacher und wurde dieses durch einen Podcast. Das bedeutet, dass ich auch außer Deinen, noch andere Podcast höre. Bei Dir gefällt mir die authentische Art, alles kommt glaubhaft rüber. Zudem gefällt mir die norddeutsche Aussprache, der ich stundenlang zuhören kann.
    Ich freue mich auf neue Folgen und auf den Gewinn, wenn es klappen sollte. 😉

    Viele Grüße aus Erfurt sendet…
    Andreas (wattfras)

  • 16. August 2016 um 8:05
    Permalink

    23)
    Hallo Micha,

    hier möchte eine Geocacherin, die den Einstieg in die Podcast-Welt seinerzeit über die Dosenfischer fand, auch gerne mal etwas gewinnen. Ich gehöre eher zur großen Gruppe der „stillen Genießer“, denn für ein eigenes Sprechprojekt bin ich definitiv nicht laberfreudig genug, aber inzwischen bereichern doch viele, viele unterschiedlich ausgerichtete Podcasts meinem Alltag und das möchte ich auch nicht mehr missen 🙂

    Viele Grüße, viel Spaß und Erfolg noch
    Uli

  • 16. August 2016 um 9:55
    Permalink

    24)
    Hallo Micha
    Natürlich möchte ich bei deinem Gewinnspiel auch dabei sein, bekanntermaßen bin ich genauso Geocacher wie du, und bin damals über die Dosenfischer zum Podcast hören gekommen.
    Ich hänge an deinen Lippen und seit du Louis Cifer in die Hölle geschickt hast und auf Facebook wieder Micha heißt.
    Seit diesem Zeitpunkt habe ich einige deine Podcast Projekte mit angehört bin aber bei Making Tracks von Anfang an mit dabei. Ich bin also reiner „Podcast-Konsument“
    700 ist eine stolze Zahl welche du dir absolut verdient hast!
    Ich wünsch dir und natürlich uns Zuhörern noch viele weitere unterhaltsame Stunden, denn es gibt immer was zum Schwafeln 😉
    Viele Grüße vom „Hans“ der Andy heißt!

  • 16. August 2016 um 12:46
    Permalink

    25)
    Hi Micha,

    ich höre hauptsächlich Podcasts und bin Geocacherin. Ich bin über den Teufelstalk weiterhin dir treu geblieben und bin um den Ausdruck von Leeni zu benutzen, Coinmuggel. Umfrage wurde auch erledigt.

    Viele Grüße
    minilancelot

  • 16. August 2016 um 17:08
    Permalink

    26)
    Ich nehme einmal die Tasse (wenn man die auch zum Tee trinken nutzen kann) einmal den Aufkleber und einmal die Überaschung ohne Foto #lach

    Mach weiter so mit deinem Podcast. Freu mich immer wieder auf neue Folgen. Auch wenn geocaching nicht so mein Thema ist, kleb ich bei diesem folgen fleissig an deinen Lippen und lausche den Buchstaben die aus deinem Mund fallen 😉

  • 16. August 2016 um 20:32
    Permalink

    27)
    Hallo Micha.

    Nein bin kein Podcaster und nein ich bin auch kein Geocacher.

    Aber ich freue mich auf jede weitere Folge sei es Dein Podcast oder den von den Kollegen Raiden.

    Weiter so.

    Gruss Migu

  • 17. August 2016 um 15:58
    Permalink

    28)
    Hallo Micha,

    ja so eine schicke Making Tracks Tasse würde sich gut in meiner Sammlung machen 🙂
    Mach weiter so, ich freue mich über jede weitere Folge.

    Wohl an und viele Grüsse

    Toby

  • 17. August 2016 um 16:32
    Permalink

    29)
    Ahoi Micha!

    Natürlich möchte auch ich an deinem kleinem Gewinnspiel teilnehmen. 😉
    Ich bin seit 2011 Geocacher und auch regelmäßiger Konsument diverser Podcasts aus verschiednen Bereichen. So u.a. auch „Making Tracks“ und den Raidenger. Ich freue mich immer wieder auf eine neue Folge deines Making Tracks Podcasts. Je nachdem höre ich ihn gerne während der Autofahrt oder vor dem schlafen gehen. 🙂 Mir gefällt die Idee und die Art, wie du „rüberkommst“. Ich lausche gern deiner Stimme und deinen Worten. Des Weiteren bin ich auch ein Sammler des Altmetalls, wobei ich nicht so tief in der Materie stecke wie manch anderer Coiner.

    Abschließend möchte ich dir liebe Grüße da lassen und hoffe, dass ich beim dritten Klick oben stehe. 😀 Mach weiter so!

    derCaptain

  • 18. August 2016 um 8:42
    Permalink

    30)
    Hallo Micha,

    auch ich bin durch das Geocaching zu deinen und andere Podcasts gekommen. Dazu gehören auch der Raidenger, Dottys Podcasts, Planet Kay und einig andere Casts, die ich durch deinen Podcast kennengelernt habe.
    Ich höre alle Podcasts ausschließlich im Auto. Mir gefällt deine offene, lockere Art.

    Freue mich immer wieder auf neue Folgen !

    chris

  • 18. August 2016 um 13:12
    Permalink

    31)
    Gerne mach ich doch bei deiner kleinen Umfrage und dem damit verbundenen Gewinnspiel mit. 🙂

    Zu jener Zeit als ich noch reiner Hörer von Podcasts war, bin ich durch die Dosenfischer auf dich aufmerksam geworden. Sandmann und Aba haben immer wieder mal deinen Podcast erwähnt. Und wenn ich mich nicht täusche, hast du doch auch mal eine Busfahrt zur Nordseetaufe organisiert, oder???
    So richtig zum Stammhörer bin ich aber dann geworden, als ich über dem Raidenger bei Making-Tracks gelandet bin. Seit dem ein treuer Fan 🙂 Deiner herrlich sonoren Stimme könnte ich stundenlang zuhören

    Liebe Grüße aus Wien

    Thomas aka tweezer

  • 18. August 2016 um 18:43
    Permalink

    32)
    Hallo Micha,
    Ich höre dich seit einem Jahr und bin übers Geocaching zu dir gestossen. Inzwischen höre ich Making Tracks und alle anderen Podcasts in denen du mitwirkst. Deine Stimme ist genial, eigentlich müsstest du im Radio arbeiten. Durch dich bin ich dann auch auf die Hörmupfel, Umwomukum, Planet Kai, Bobsonbob, Raidenger aufmerksam geworden. Ihr seit da eine Tolle „Gemeinschaft“. Mach weiter so denn ich freue mich immer wieder auf die neuen Folgen, die ich dann während der Fahrt zur arbeit höre. In diesem Sinne TFTP (Thanks for the Podcast)

    Liebe Grüsse aus der Schweiz
    Daniel alias Rapanui12

  • 18. August 2016 um 19:10
    Permalink

    33)
    Will auch mal was gewinnen und kannst ja zur Übergabe runter kommen! :-0

  • 18. August 2016 um 20:04
    Permalink

    34)
    Hallo Micha,

    ich bin Geocacher und bin so auf deinen Teufelstalk gestoßen. Aber mittlerweile höre ich dich regelmäßig wenn eine neue Folge von dir raus kommt.
    Würde mich auch sehr über den Gewinn freuen, da ich auch Coinsammler bin.

    Gruß Markus

  • 18. August 2016 um 22:35
    Permalink

    35)
    Hallo Micha,
    hier der Elitehörer aus Landstuhl. Ich bin damals über Itunes und die Dosenfischer zu diesem Podcastprojekt gekommen und höre dich seit deinen ersten Folgen in all deinen Projekten.
    Mach weiter so
    LG Michael

  • Pingback: MT#105 – have a nice weekend – MAKING TRACKS

  • 19. August 2016 um 20:05
    Permalink

    36)
    Hi,
    eine ganze Weile fragte ich mich schon, warum mein MT nicht mehr läd, heute komme ich drauf… mehr durch zufall. Schade, hast u nicht viele Hörer verloren?

    • 20. August 2016 um 9:54
      Permalink

      Hallo,
      nein, eigentlich kaum bis gar keine, hatte aber den neuen Feed auch auf allen Kanälen mehrfach publiziert. Schön das Du wieder dabei bist 😉

  • 20. August 2016 um 13:31
    Permalink

    37)
    Ich werfe mal meinen Hut mit in den Ring.

    Muss gestehen, dass diese Folge making tracks die erste war, die ich gehört habe. Jedenfalls soweit ich mich erinner. Kopfkino&ohrengewitter hatte ich soweit verfolgt, aber irgendwie ist das zu ende? Na und vom coinstammtisch bin ich ja stammhörer.
    Ich bin nicht so ein unbedingter freund der sogenannten „laber Podcasts“. Die haben für mich immer so was Tagebuch förmliches, wo ich denke man kann sich da sicher schön die Seele frei quatschen, aber ob das immer so in die Öffentlichkeit muss…
    Aber muss ja auch nicht, jeder hört was ihm gefällt. 🙂

    LG,
    palk.

    • 20. August 2016 um 17:58
      Permalink

      Moin Palk, es ist ja auch gut das jeder nur das hört was er mag. Ich wundere mich selber das so mancher „LaberPodcast“ die zigfache Hörerschaft gegenüber manchen Themenpodcast vorweisen kann 😉 Mir persönlich machen die eben auch am meisten Spaß. Geocaching zum Beispiel, ich spiele es immer noch gerne, würde aber nicht auf die Idee kommen einen Podcast darüber zu hören. Bei den „Soaps“ ist man immer ein wenig näher am Protagonisten wie bei den anderen und gerade das gefällt mir. Viel Glück bei der Auslosung.

  • 20. August 2016 um 14:05
    Permalink

    38)
    Hi Micha!
    Ich bin Geocacher, Podcasthörer und bin das erste mal über Hatti und das Kopfkino und Ohrengewitter zu Dir gekommen ?
    Und obwohl ihr ja fast nichts mehr zusammen macht, höre ich Dich weiterhin. Du hast eine echt angenehme Stimme, da macht es schon Spaß zu zuhören.
    Ein paar erste schöne Coins habe ich auch schon, aber deswegen kann man mich noch nicht Coiner nennen ?.
    Da ich Podcasts meist beim Putzen oder Autofahren höre, komme ich selten zum Kommentare schreiben, leider. Während des Podcasts würde ich immer gern mal was kommentieren, aber Später ist das schon wieder aus meinem Geist verschwunden…
    Naja, heute geht das mal, ich bin Beifahrer ?
    Soweit, so gut, viele Grüße aus dem Sauerland
    Tine2205

  • 20. August 2016 um 18:49
    Permalink

    39)
    Ich versuche mein Glück auch mal…. Je nach Zeit und Laune höre ich in deinen Podcast rein und bin immer begeistert davon.

  • 20. August 2016 um 19:44
    Permalink

    40)
    Hi Micha, vielen Dank für deinen tollen Podcast. Zwar schaffe ich es nicht immer jede Folge zu hören aber zumindest versuche ich es. Mach weiter so, Gruß Hansi

  • 20. August 2016 um 19:58
    Permalink

    41)
    Übern Raidenger zu dir gekommen. Gewinnen ist nicht so wichtig, aber die Tasse sieht schon verdammt gut aus, dafür würde ich glatt nen Getränkehalter an meinen Rasenmäher bauen… 🙂

  • 20. August 2016 um 20:51
    Permalink

    42)
    Klar höre ich auch Deinen Podcast und freue mich für Dich über die große Anzahl an Followern. Die hast Du Dir auch verdient.
    Ich würde mich total über eine Kaffeetasse freuen. Sende dann auch ein Bild an den Nachtzug damit er ebenfalls was davon hat 😉 Wir Elitehörer müssen ja zusammenhalten !!!

    LG

    MacDSum

  • 20. August 2016 um 20:56
    Permalink

    43)
    Moin,
    ich habe früher deine Teufels Talk gehört als ich noch aktiv am Geocachen war. Das ist irgendwann etwas eingeschlafen und somit auch das Podcast hören. Vor einer Weile habe ich denn mal wieder etwas Lust auf Podcasts bekommen und fing es dann mit dem Raidinger wieder an. Mir kam dann deine Stimme auf Anhieb bekannt vor. So bin ich nun wieder unteranderem wieder hier gelandet und höre gerne mit.

    MfG Falk

  • 20. August 2016 um 20:59
    Permalink

    44)
    Ohhhh ein Gewinnspiel ?

    Na dann versuche ich doch mal unser Glück hier

  • 20. August 2016 um 21:05
    Permalink

    45)
    Moin,
    was ist Geocaching? 😉 Möchte natürlich gewinnen.

    Gruß unsuwe

  • 20. August 2016 um 21:14
    Permalink

    46)
    Hallo Micha,
    ich brauche nix zu gewinnen 🙂 Hab ich schon…toller Podcast und ich bin mir sicher das du noch weitere tolle Ideen im Fegefeuer auf Lager hast. Ich bin Cacher, Coiner und Podcasthörer.
    Mach weiter so…

  • 20. August 2016 um 21:25
    Permalink

    47)
    Moin Micha,
    Umfrage ist ausgefüllt. Als Cacher und Coiner bin ich über den Teufelstalk gekommen, hatte ich als Link gespeichert – ansonsten jetzt sporadischer Zufallszuhörer . . . toi toi toi 😉
    Gruß Dirk

  • 21. August 2016 um 0:28
    Permalink

    48)
    Na, dann drücke ich mir mal die Daumen. 🙂

  • 21. August 2016 um 8:37
    Permalink

    49)
    Hallo Michael,
    ich bin nun seit 7 Jahen mit dem Cachefieber infiziert und seit gut 5 Jahren sammel ich Coins. Beim Cachen bevorzuge ich schöne Multis, Letterboxen, Mysterys und Earthcaches.
    Als ich 2014 zum ersten Mal ein Rosa Pony zu sehen bekam, war ich nicht mehr zuhalten.
    Ich wollte mehr über das Pony wissen und wer der Schöpfer dieser süße Coins ist. In Ulm versuchte ich mein Glück und konnte es nicht fassen, das ich durch Tausch meiner Coins, dort drei wunderschöne Ponys mit nach Hause nehmen durfte. Den ersten Kontakt hatten wir per Mail, nach einer Ebayauktion, in der ich die letzte Louisa erstanden habe von dir.
    Bis auf die 666 habe ich bisher alle teuflischen Ideen in meiner Vitrine und somit auch Stück für Stück meine Hexenseele an den Teufel verloren.
    Ich schätze dich als Mensch und mag deine ehrlich und gerade Art.
    Ich gebe zu, das ich hier und da mal einen Podcast höre, es aber aus Zeitgründen meist nicht schaffe. Könnte es auf dem Weg zur Arbeit hören, jedoch ist mein Elektronikequipment im Auto dafür nicht geeignet.
    Mach weiter so und bleib wie du bist.
    Grüße aus Düsseldorf sendet
    Melli

  • 21. August 2016 um 9:17
    Permalink

    50)
    Guten Morgen Micha,
    da möchte ich doch hier auch mein Kommentar zu abgeben.
    Erst durch deine Seite bin ich auf Podcast aufmerksam geworden und ich höre gerne zu.
    Wir sind eine kleine Truppe von 6 Personen die regelmäßig Cachen gehen und am liebsten Lost Places und Wathosen Caches machen. Unsere gesamte Truppe ist verrückt nach Coins, deshalb sind wir auch oft auf Events. So, nun genug gefaselt…. Ach ja, ich trinke für mein Leben gerne Kaffee und würde mich über eine Tasse freuen.
    Viele liebe Grüße
    Eugenio
    #Hasta la vista#

  • 21. August 2016 um 9:53
    Permalink

    51)
    Guten Morgen Micha
    Ich wurde erst durch die Geocoins aufmerksam das es noch was anderes gibt ausser Listings und die GC-Hauptseite.
    Seit etwa einem halben Jahr höre ich auch Podcasts und gehe auf Events.
    Am liebsten cache ich in den Berge und verbinde es mit einer gemütlichen Wanderung. Als nächstes stehen Tauchcaches auf dem Programm.

    Liebe Grüsse aus der Schweiz

    Sarah

  • 21. August 2016 um 9:58
    Permalink

    52)
    Leider gibt es sooooo viel zu schauen und zu hören im Internet, dass vieles einfach unter geht … Steuererklärung sollte ich auch endlich mal machen 😉
    Immer wenn ich so einen Link auf FB sehe klicke ich drauf und schau mal, was da so kommt, aber ich höre Podcasts – egal welche – nicht regelmäßig. Manchmal sind tolle Geschichten dabei und die News sind für mich auch interessant … aber oft fehlt die Zeit … vielleicht sollte ich das auch auf dem Arbeitsweg anhören … mal überlegen.
    Toll, dass man was gewinnen kann, da versuche ich doch mein Glück 🙂

  • 21. August 2016 um 10:06
    Permalink

    53)
    700 geschafft Glückwunsch Micha
    Ich bin Cacher, Ingressspieler und Coinsammler
    Höre ja schon seit dem Teufelstalk nicht Regelmäsig aber so oft es geht.
    Viel Spass weiterhin
    Viele Grüße
    Peter
    sax114

  • 21. August 2016 um 10:57
    Permalink

    54)
    Wir werden dich weiter verfolgen 😉 Ich bin Geocacher, Coiner, Toker und Hörer.
    Hoffe doch das es im November mit einem kurzem Treffen in Emden klappt 🙂

  • 21. August 2016 um 12:12
    Permalink

    55)
    Guude Micha,

    ich bin leider nur Podcasthörer und kein Geocacher, aber trotzdem höre ich mir seit kurzem Deine Casts an,
    alleine schon wegen Deinem ruhigen, verständlichen, norddeutschen Slang.
    Kennen und lieben gelernt habe ich Deinen Podcast durch Raidinger, wo ich schon lange Stammhörer (Elitehörer) bin.
    Alleine schon im Raidinger-Podstock-Podcast mit der aufgehenden Sonne ist schon ein Brüller wert.
    Wenn es meine Gesundheit zuläß schaff ich es ja mal nächstes Jahr zum Podstock.

    Liebe Grüße

    EisyPC

  • 21. August 2016 um 13:39
    Permalink

    56)
    Hallo Micha

    Vielleicht habe ich ja diesmal Glück bei der Verlosung 😉

    Mach weiter so 😉

  • 21. August 2016 um 13:40
    Permalink

    57)
    Da hüpfe ich doch noch schnell in die Lostrommel… 🙂

  • 21. August 2016 um 16:51
    Permalink

    58)
    Hallo Micha,

    ich bin Geocacher und seit diesem Jahr ein Geocoinjunkie 😉
    Ich habe manchmal nicht alle Tassen im Schrank, weshalb deine Tasse noch gut in meinen Schrank passen würde 😀
    In Sachen cachen habe ich auch nicht immer alle Tassen im Schrank, den es darf gerne immer etwas mehr Adrenalin sein…
    Jetzt will ich aber noch Platz für andere Kommentare lassen.

    Viele Grüße aus Hessen

    Jens

  • 21. August 2016 um 17:57
    Permalink

    59)
    Hallo zusammen,

    ich bin Geocacher und als Hörer bei Micha hängen geblieben, als die Dosenfischer die erste lange Sendepause hatten. „Making Tracks“ war da gerade neu und einige alte Teufelstalk-Folgen konnte ich noch nachhören. Ich fand auch andere Geocachingpodcasts, konnte denen aber nicht lange zuhöhren. „Kopfkino und Ohrengewitter“ tauchte auf und so erfuhr ich dann auch vom Cachepodcast und der Cachefrequenz, Leni, dem Retrokompott und bin dankbar, dass es den Geocoinstammtisch nun als Konserve gibt, denn live dabei zu sein ist mir nicht möglich. Folgen, bei denen schon aus dem Titel hervor geht, dass es um Recording-Hardware geht, überspringe ich allerdings meistens.
    Leider hat sich Making Tracks nun schon zum zweiten mal erfolgreich vor meinem Podcatcher versteckt, und da ich dann meinst gerade keine Zeit habe, der Ursache auf den Grund zu gehen, bin ich wieder eine Zeitlang abgehängt.
    Podcasts höre ich beim Zugfahren auf dem Weg ins Wochenende und zurück, da ist dann die gehörte Folge auch schon mal 10 Tage alt.

    Viele Grüße
    Tobias/Batty42

  • 21. August 2016 um 20:35
    Permalink

    60)
    will so ne maske bitte bitte bitte

  • 21. August 2016 um 21:44
    Permalink

    61)
    Sehr guter Podcast, bin schon sehr lange Hörer von ihm 🙂

  • Pingback: MT#106 – …and the winner is… – MAKING TRACKS

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: