MT#119 – JingleParade

JINGLEPARADE

ShowNotes

 DOWNLOAD

Dieser Podcast ist ein kosten- und werbefreies, rein privates Projekt. Er wurde entweder von unterwegs mit einem YelloTec iXm Reportermikrofon oder auf dem TeamSpeakserver der PodWG im Studio von Making Tracks produziert, mit Audacity nachbearbeitet, und mit Auphonic codiert. Das Intro ist von Dimib komponiert und für dieses Podcastprojekt kostenlos zu Verfügung gestellt worden. Making Tracks ist unter diesem Namen auch bei Itunes, oder Feedburner zu finden. Links können Affiliatespuren zu Amazon beinhalten.  Ich freue mich über Kommentare oder auch Audiokommentare zu meinen Folgen, sowie zu Kontakten bei Facebook oder Twitter oder per Mail natürlich auch über eine iTunes Rezension.

MICHA

"Irgendjemand sucht doch immer Irgendetwas"

6 Gedanken zu „MT#119 – JingleParade

  • 28. Juni 2017 um 11:16
    Permalink

    Hallo Micha,

    war schön wieder den Making Tracks Podcast zu hören. Die Idee alles in diesem Format zu vereinigen finde ich sehr gut. Egal ob es um Lady oder den Job oder das Geocaching oder Coining oder die Familie geht.

    Freue mich schon auf die nächsten Episoden und wünsche einen erholsamen Urlaub

    Grüße Uli
    dasradiomobil Podcast

    Antwort
    • 28. Juni 2017 um 12:16
      Permalink

      Moin Uli,

      Danke für Dein Feedback, ja, alles vereint macht vieles einfacher und dadurch auch mehr Lust drauf 😉
      Einen erholsamen Urlaub kann ich brauchen, die letzten 4 Wochen waren doch recht turbolent.
      Am Freitag morgens in der Früh‘ geht es los, die Vorfreude ist ja immer die schönste Freude, dann geht alles ruckizucki und man ist schon wieder am arbeiten.

      Wir hören, lesen oder sehen uns,

      liebe Grüße,

      Micha

      Antwort
  • 27. Juni 2017 um 15:50
    Permalink

    Natürlich muss ich als treuer Hörer der ersten Stunde meinen Senf dazu geben 😉
    Ich schätze dich und deine Projekte sehr und finde es natürlich einerseits schade wenn ein Podcast „stirbt“.
    Andererseits freut es mich natürlich um so mehr wieder öfter was von dir zu hören!

    Bei deiner 119,5-ten Ausgabe nun haben mir aber mindestens zwei Projekte gefehlt!
    Zum einen dein „Aufstehen“-Podcast
    Und zum anderen das „Trio zu viert“ welchen ich besonders spannend fand.

    Wie auch immer du in Zukunft deine Zeit zu unserer Unterhaltung einteilen wirst, ich bin dabei! 🙂

    Viele liebe Grüße vom „Hans der Andy heißt“!

    Antwort
    • 27. Juni 2017 um 18:41
      Permalink

      Mensch HansAndy 😉 ,

      da hast Du ja ein besseres Gedächtnis als ich alter Sack 😉
      Da gab es tatsächlich noch die beiden, an die habe ich gar nicht mehr gedacht. Aber so müssen treue Hörer sein 😉 Danke für Dein Feedback und

      lieben Gruss,

      Micha der auch manchmal Louis heißt 😉

      Antwort
  • 26. Juni 2017 um 17:25
    Permalink

    Making Tracks
    Hallo lieber Micha, als ich erfuhr (Twitter) dass du endlich wieder eine Making Tracks Folge raus gehauen hast, habe ich mich riesig gefreut. Endlich eine Fortsetzung! Wie ist das mit deiner beruflichen Veränderung gelaufen, wie läuft’s mit Lady usw. ?
    Doch die neue Ausgabe war eher ein auf und ab, macht er nichts mehr, will er nicht mehr oder doch?
    Aber nein, du willst wieder, nur etwas schmaler und das finde ich super. Ich hoffe nur, dass das in drei Wochen nicht wieder anders wird.
    Versteh‘ das nicht falsch, es sind deine Projekte, es ist deine Zeit, das ist auch dein Hobby, also auch deine Entscheidung.
    Ich freue mich auf jeden Fall auf die nächsten 119 aber war das nicht schon die 120? Denn die Crossoverfolge trug schon diese Nr.

    Gruß Daniel oder für den Teufelstalk berniegt

    Antwort
    • 26. Juni 2017 um 17:47
      Permalink

      Moin Daniel,

      ja, Du hast Recht, es ist quasi eine doppelte 119 😉 Da es den MalleCast nicht mehr gibt habe ich die Nummer quasi überschrieben. Und weil weniger manchmal mehr ist wird es mit MT auf jeden Fall weiter gehen. So wirst Du nach und nach auch etwas vom Job, von der Lady und auch alles andere erfahren. Danke für Deine Treue 😉

      Lieben Gruß, Micha

      Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: