MT#130 Nach dem Urlaub ist vor dem Urlaub

Moin,

…und schon bin ich wieder da.

 

 

 

 

 

 

 

Minidrohne von meinem Sohn [Amazon]

GoPro Hero 6 Black [Amazon]

GoPro Rucksackhalterung [Amazon]

mikro SD – Speicherkarte 128 GB [Amazon]

HarzClausthal-Zellerfeld

*

DOWNLOAD

Dieser Podcast ist ein kostenfreies und rein privates Projekt. Er wurde entweder von unterwegs mit einem YelloTec iXm Reportermikrofon, einem ZOOM H6, iPhone 7 plus oder auf dem TeamSpeakserver der PodWG im Studio von Making Tracks produziert, mit Audacity nachbearbeitet, und mit Auphonic codiert. Das Intro ist von Dimitri Brukakis komponiert und für dieses Podcastprojekt kostenlos zu Verfügung gestellt worden. „Making Tracks“ ist unter diesem Namen auch bei iTunes oder Feedburner zu finden. Links können Affiliatespuren zu Amazon beinhalten.  Ich freue mich über Kommentare oder auch Audiokommentare zu meinen Folgen, sowie zu Kontakten bei Facebook oder Twitter oder per Mail, aber  natürlich auch über eine iTunes Rezension.

MICHA

"Irgendjemand sucht doch immer Irgendetwas"

Ein Gedanke zu „MT#130 Nach dem Urlaub ist vor dem Urlaub

  • 23. Oktober 2017 um 19:36
    Permalink

    Hallo Micha,
    was macht ihr nur mit euren Koptern? Auf jeden Fall ab jetzt nur noch auf DJI setzen. (;-))
    Nein, im Ernst. Als dein Sohn geflogen ist, hattest du da schon deine Spark in Funktion? Die DJI´s haben eine eigene Übertragung. Deswegen kann man mit der Mavic auch bis zu 7 km weit fliegen. (Video in YT)
    Könnte sein das die beiden sich gestört haben. Es kann aber auch sein, das dein Handy und seins kleine Konflikte hatten und es dadurch zum Absturz kam. Ich würde mir nie trauen mit WLAN zu fliegen. Höre auch letzte Folge vom Brombeerfalter. Sehr wichtig sind auch die Updates und diese auch für jeden Accu bei den DJI´s.
    Schön das du dir die Mavic zulegen möchtest. Übrigens ist gerade eine leicht verbesserte Version erschienen. Die Mavic Pro Platinum kann etwas länger in der Luft bleiben und hat leisere Propeller. Kostet 100 Euronen mehr.
    Jeder wird mit den Koptern sein Gebiet finden. Ich mit meinen Sportaufnahmen. Bei dir könnte ich mir tolle Hunde Bilder und Videos vorstellen. Lady auf großer Wiese mit der Spark im Active Track Modus verfolgen und um sie herum drehen lassen.
    https://www.youtube.com/watch?v=9Lv3NZI6QLE&index=17&list=PL8-u33E7q5tHo6UV0bvxiR5LY9MsUh-YX
    Wenn du das anderen Hundebesitzern zeigst kannst du dich vor Aufträgen nicht mehr retten. Mir geht es gerade so, allerdings nicht mit Hunden.
    Hier noch eine Empfehlung für deine GoPro:
    https://www.youtube.com/channel/UCfV5mhM2jKIUGaz1HQqwx7A
    Der Konz hat viele Serien zu Hardware gedreht und kennt sich bestens aus. Unter anderem 17 Videos zur Spark und 54 zur Mavic.
    https://www.youtube.com/user/akonze73/playlists?disable_polymer=1
    Falls du weitere Fragen hast, immer melden.
    Schöne Woche wünscht Der Breitenbacher.

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: