MT#136 – Selbstdisziplin

Moin,

und viel Spass mit diesem Track.

Karriere-Bibel: Selbstdisziplin

FacebookFotoAlbum: My Daily Picture

Das Outro hat Hall und ist zu laut gesprochen

*

Vielen Dank für Eure Aufmerksamkeit,

Micha

*

Du findest mich auch unter:

Twitter: Making Tracks

Facebook: Making Tracks – Michael Pfaff

Instagram: Lady.Grautiger und MakingTracks

Kontaktformular

*

DOWNLOAD

Dieser Podcast ist ein kostenfreies und rein privates Projekt. Er wurde entweder von unterwegs mit einem YelloTec iXm Reportermikrofon, einem iPhone X oder dem ZOOM Sprachrekorder, aber auch auf dem TeamSpeakserver der PodWG im Studio von Making Tracks produziert, mit Audacity nachbearbeitet, und mit Auphonic codiert. Das Intro ist von Dimitri Brukakis komponiert und für dieses Podcastprojekt kostenlos zu Verfügung gestellt worden. „Making Tracks“ ist unter diesem Namen auch bei iTunes oder Feedburner zu finden. Links können Affiliatespuren zu Amazon beinhalten.  Ich freue mich über Kommentare oder auch Audiokommentare zu meinen Folgen, sowie zu Kontakten bei Facebook oder Twitter oder per Mail, aber  natürlich auch über eine iTunes Rezension. Das Impressum findest Du unter www.makingtracks.de

MICHA

"Irgendjemand sucht doch immer Irgendetwas"

Ein Gedanke zu „MT#136 – Selbstdisziplin

  • 11. Februar 2018 um 6:13
    Permalink

    Hallo Micha,
    Ich freue mich auch schon wie Bolle. Das wird bestimmt ein tolles Wochenende in Wien.
    Für uns geht es diesen Sommer nach Polen. Wir haben da an der Ostsee ein Ferienhäuschen gemietet.
    Das Sommerfest wird bestimmt auch wieder schön. Freue mich jetzt schon auf dieses Wochenende mit Euch.
    Sorry, Ich kenne mich mit den rechtlichen Sachen nicht so aus. Wenn es aber so ist, das man immer auf sein
    Impressum hinweisen muss, machen einige Podcaster das nicht richtig. 😉
    Mich würde interessieren, ob Du da was in Erfahrung bringen konntest.
    PS. Ich denke, das da bei Dir eine Erkältung im Anmarsch ist. Erhol dich noch gut.
    Liebe Grüße
    Jörg (Bobsonbob)

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: